Der Schießsportleiter des Schützenverein Engelbostel, Ralf Wagner lädt zur Fahrt zum Wintermarkt nach Wolfsburg ein. Teilnehmen können alle Schützen die bei keinem Monatsschießen fehlten. Der Verein übernimmt die Kosten für Anfahrt und Eintritt. Am 29. Dezember um 10:00 Uhr ist Abfahrt. Wer dabei sein möchte kann sich bereits in einer Liste, die im Schießstand aushängt, eintragen.

Bild vlnr: Stadträtin Gudrun Mennecke, 1.Vors. SV Engelbostel Rolf Vogt, Mika Trümper, Ralph Heuer, Thomas Müller, Bettina Auras, Conrad Frehrking, Karin Eggers aus dem Ortsrat.

Der Ortsrat Engelbostel hat auf seiner Versammlung die Bürgerkönige geehrt. Der Kinder-, Jugend- und Bürgerkönig haben ihre Scheiben durch Ortsbürgermeisterin Bettina Auras überreicht bekommen. Ebenso die Königsketten, in denen der Name des Gewinners eingraviert ist. Kinderkönig Conrad Frehrking, Jugendkönig Mika Trümper und Bürgerkönig Thomas Müller dürfen ihre Kette ein Jahr behalten. Sie haben im Rahmen des Hegermarktes das Wettschießen unter knapp 100 Teilnehmern für sich entscheiden können. Mitglieder des Schützenvereins dürfen nicht mitmachen. Für sie lobt der Ortsrat die Gemeindekette aus. Diese Wanderkette hat Ralph Heuer souverän für sich gewinnen können. Auch sein Name ist nun auf dieser Kette zu finden.

 

 

Der Schützenverein Engelbostel lädt alle Mitglieder, die älter als 45 Jahre sind, sowie deren Ehe- oder Lebenspartner zum Schießen um den Pokal der Altersklasse ein. Am 3.November 2018 um 19:00 Uhr beginnt der Wettbewerb. Hierbei steht der Spaß im Vordergrund. Für die Partner, die nicht im Verein sind werden extra Preise ausgelobt. Vor der Siegerehrung findet ein gemeinsames Essen statt.