Hans-Grahn-Vereinspokal

P1060230

 Die Mitglieder des Schützenverein Engelbostel haben um den Hans-Grahn-Vereinspokal gekämpft. Bei einer sehr guten Teilnahme schnitten die Herren allgemein besser ab als die Damenriege. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr. In die Wertung kamen nur die beiden besten Teiler. Den besten Einzelteiler erzielte Rainer Prendel, der jedoch nur mit 26 Gesamtteiler den vierten Platz erreichte. Dritter wurde Rolf Vogt mit 21,2 Teiler, nach Thomas Göbel mit 18,6 Teiler. Sieger ist Jens Brokmann mit 14 Gesamtteilern geworden.

 

Ein Gedanke zu „Hans-Grahn-Vereinspokal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.