Danke Engelbostel

 Als Veranstalter des Osterfeuers sagt der Schützenverein Engelbostel Danke an alle, die Grünschnitt angeliefert haben. Der Aufruf nur am Tages des Abbrennens anzuliefern wurde eingehalten. Die Befürchtungen, dass nicht genug Brennmaterial zusammen kommen könnte, sind nicht eingetroffen.

Die bürokratischen Hürden werden leider größer, während Genehmigungsverfahren länger auf sich warten lassen. Erstmalig hat der Schützenverein auch einige Mitglieder als Ordner abgestellt.

All dies hat die Engelbosteler nicht davon abbringen können sich dieses traditionelle Fest nehmen zu lassen. Als erste öffentliche Feier im Jahr ist die Beteiligung immer groß. Für Würstchen und Fischbrötchen, sowie Getränke sorgten die Schützen. Kinder hatten wieder die Möglichkeit Stockbrot zu Backen. Die beliebten Feuertonnen sorgten für Gemütlichkeit und Wärme. Die Jagdhornbläser/innen des Schützenvereins sowie des Hegeringes Langenhagen gaben wieder den feierlichen Rahmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.