26.10.2020 Schiessbetrieb eingestellt.

Aufgrund der aktuellen Werte in der Pandemie hat der Vorstand beschlossen, den Schiessbetrieb vorübergehend einzustellen. Somit fällt das schiessen um den Brokmann-Pokal, das für den 29. und 30. Oktober geplant war leider aus.

Sowie sich Änderungen in den Beschränkungen ergeben, werden wir die Situation neu bewerten und informieren.